Zertifikat und Diplom

Beispieldiplom

Höherqualifizierung durch soziale Kompetenz

... im Berufsleben ebenso wie im Privaten. Ob es darum geht, eine Präsentation erfolgreich durchzuführen, eine Verhandlung vorzubereiten oder Partnerschaft, Familienleben und persönliche Lebensführung befriedigend zu gestalten: mit Kompetenz tun wir uns leichter. Und wenn manchmal die eigene Gesundheit auf der Strecke bleibt, die Zeit davon zu laufen scheint, dann ist Selbstkompetenz angesagt.

Der heurige Bildungskatalog steht ganz im Zeichen sozialer Kompetenz. Dazu gehören einerseits kompetentes Auftreten und kompetentes Kommunizieren, aber nicht zuletzt auch der kompetente Umgang mit sich selbst. Dazu zählt auch, auf Ausgleich zu achten, Berufliches und Privates in eine gute Balance zu bringen, auf Gesundheit und Ernährung zu achten und seine Talente kreativ und künstlerisch auszudrücken.

Menschen, die sich im Steiermarkhof in allen drei Bereichen schulen lassen, werden zusätzlich zu ihrem neu erworbenen Wissen und Erfahrungsschatz mit einem Steiermarkhof-Zertifikat oder mit einem Steiermarkhof-Diplom belohnt.

Die Auszeichnung mit dem Steiermarkhof-Zertifikat erwerben Sie,

  • wenn Sie Schulungen im Ausmaß von mindestens 80 Unterrichtseinheiten absolvieren, wobei jeder Bereich mit mindestens 8 Stunden vertreten ist.

Die Auszeichnung mit dem Steiermarkhof-Diplom erwerben Sie,

  • wenn Sie Schulungen im Ausmaß von mindestens 200 Unterrichtsstunden absolvieren, wobei jeder Bereich mit mindestens 16 Stunden vertreten ist.

Lassen Sie sich ein: auf Seminare und Trainings in den Bereichen Lebensgestaltung und Persönlichkeitsbildung, Kreatives Gestalten sowie Gesundheit und Ernährung. Runden Sie Ihre Auswahl mit dem Besuch von Kunst und Kultur am Steiermarkhof ab.