Skip to main content

Aufstellungswerkstatt

Aufstellungswerkstatt

Details

Kursnummer:
Beginn:
27.05.2024
13:30 bis 18:00 Uhr
Einheiten:
4
Kosten:
€ 265,– TN-Beitrag gefördert gem. LE14-20
€ 530,– TN-Beitrag
€ 19,– TN-Beitrag für Repräsentant:innen

Freie Plätze:

22 Personen
ReferentInnen:
Blumenstein-Essen Christine
Ort:
Steiermarkhof

Im Familienunternehmen Bauernhof sind regelmäßig Entscheidungen zu treffen. Die Methode der Systemaufstellung kann bei Anliegen wie z.B. der Nachfolgeregelung hilfreich sein. Wie sieht Ihr ganz persönlicher Weg aus? Wie kann ein gutes Leben für alle am Hof gelingen? Wie kann der Betrieb für eine ertragreiche Zukunft fit gemacht werden? Im Rahmen der Aufstellungswerkstatt wird Ihr Anliegen unter fachkundiger Begleitung betrachtet.

In der Aufstellungswerkstatt können Familienmitglieder oder Familien mit bäuerlichen Betrieben ihre Anliegen zu ihrer Lebens- und Betriebssituation mit der Methode der Systemaufstellung bearbeiten lassen.

Eine gute Möglichkeit, die Aufstellungswerkstatt kennenzulernen, bevor man ein eigenes Anliegen aufstellen lässt, ist die Teilnahme als Repräsentant:in/ Stellvertreterin. Dabei unterstützen Sie die Anliegenbringer:innen und können in einer Art Beobachterrolle in die Methode der Systemaufstellung hineinschnuppern. Die Kosten für die Teilnahme als Repräsentant:in betragen € 19,00.

Zielgruppe: Landwirt:innen, bäuerliche Betriebe, interessierte Personen

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!


Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN