Skip to main content

Steirische Bio-Süßlupine

Steirische Bio-Süßlupine

Details

Kursnummer:
Beginn:
10.05.2023
17:00 bis 21:00 Uhr
Einheiten:
4
Kosten:
€ 63,– TN-Beitrag
Materialkosten:

inkl. Lebensmittelkosten und Unterlagen


Freie Plätze:

14 Personen
ReferentInnen:
Artemis GmbH
Ort:
Steiermarkhof

Die noch wenig bekannte "Süßlupine" vereint alle Vorteile der Hülsenfrüchte und Ansprüche einer bewussten Ernährung in sich. Sie besticht durch wenig Kohlenhydrate bei gleichzeitig hohem Ballaststoff-, Mineralstoff- und Vitamingehalt und ist dabei eine vegane Proteinbombe. Auch ohne "Entbitterung" ist die steirische Süßlupine verwendbar, schmeckt lieblich, nussig und lässt sich in der Küche mannigfaltig einsetzen. In diesem Kochseminar informieren wir Sie über den Anbau bis hin zur kreativen Speisenvielfalt. Frühstücks-Smoothies, Müsliriegel, Muffins, Aufstriche, Bratlinge, salzige und süße Snacks, Brot, Knabbereien und vieles, vieles mehr lässt sich aus der Lupine kreieren. Ob schnelle Gerichte, ausgefallene Kreationen oder vegane Low-Carb Küche - diese Hülsenfrucht lässt keine Wünsche offen.

Mitzubringen:

Kochschürze

Zielgruppe:

interessierte Personen

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Abweichende Rechnungsadresse (optionale Eingabe)


Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN