Skip to main content

Von der Garnrolle zur Begegnung (Aufbaukurs)

Von der Garnrolle zur Begegnung (Aufbaukurs)

Details

Kursnummer:
STMH-22-0001
Kursbeginn:
15.10.2022
09:00 bis 17:00 Uhr
Detailtermine für diesen Kurs:
15.10.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, ,
16.10.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, ,
Einheiten:
16
Kosten:
€ 499,–
Materialkosten:
Bei einer gemeinsamen Buchung von Basis und Aufbauseminar erhalten Sie -10% auf den Gesamtpreis.

Freie Plätze:

14 Personen
ReferentInnen:
Thesi Zak
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz

Die Erfahrungen im Alltag zeigen, ob und wie sich die Ideen der Motogeragogik umsetzen lassen.
Die größte Herausforderung für uns ist es sicher, die Menschen zu erreichen, wirklichen Kontakt aufzubauen und sie zum selbst tun zu führen.
Das Kernstück einer motogeragogischen Bewegungsstunde ist, echte Begegnung aufbauen zu können.
Das, was wir möchten, ist nicht bespaßen, sondern bewegen- körperlich wie seelisch.?Materialien vonsteinhart bis kuschelweich haben große Bedeutung in unserem Angebot, doch die Materialien alleine sind es nicht, die psychomotorisch wirken können, daher steht die Kernfrage im Mittelpunkt:
Wie komme ich von der Garnolle zur Begegnung sowie zu innerer Bewegung?

Ziele dieses Seminares sind:
- Noch besser zu verstehen und damit noch bessere Grundlagen für echte Begegnungen zu schaffen
- leichter Zugang zu Menschen mit Demenz finden: Wie kommunizieren wir als Spiel- und BewegungspartnerIn mit Menschen, denen die Sprache kaum mehr zur Verfügung steht?
- Weitere Anregungen/ Ideen/Materialien kennenlernen - noch mehr Umsetzungshilfen

In bekannter und bewährter Weise werden wir uns sowohl praktisch - zum eigenen Erleben und Spüren - wie theoretisch und im Austausch eigener Ideen und Erfahrungen intensiv mit diesen Fragen beschäftigen und somit dasRüstzeug für die eigene Praxis erweitern und vertiefen

Die beiden Seminare wurden von Dr. Marianne Eisenburger und Thesi Zak bereits 2011 entwickelt und seither bereits mehrfach erfolgreich in Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei und Polen angeboten.

Zielgruppe: Teilnehmer:innen des Basisseminar. Menschen die beruflich, ehrenamtlich oder privat mit Menschen mit Demenz arbeiten.

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Rechnungsadresse (optional)


Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN