Skip to main content

Ausbildung zum/zur zertifizierten Resilienztrainer:in

Ausbildung zum/zur zertifizierten Resilienztrainer:in

Details

Kursnummer:
STMH-21-0017
Kursbeginn:
28.01.2022
13:00 bis 17:00 Uhr
Detailtermine für diesen Kurs:
29.01.2021, 09.00 - 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
28.01.2022, 13.00 - 21.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
17.02.2022, 17.00 - 22.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
18.02.2022, 16.00 - 20.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
19.02.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
18.03.2022, 14.00 - 22.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
19.03.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
08.04.2022, 13.00 - 21.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
09.04.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
06.05.2022, 13.00 - 21.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
07.05.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
09.06.2022, 16.02 - 20.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
10.06.2022, 16.00 - 20.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
11.06.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
25.06.2022, 09.00 - 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
Einheiten:
104
Kosten:
€ 1700,– inkl. Unterlagen
Materialkosten:
Mit weiteren Experten aus dem Bereich Kommunikation und Stressmanagement als Gastreferenten.

Freie Plätze:

14 Personen
ReferentInnen:
Mag. Alexandra Kleindienst
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz

Resilienz ist die psychische Widerstandsfähigkeit - das Immunsystem der Seele-, die innere Kraft, die es uns ermöglicht mit den wechselnden Anforderungen des Lebens gelassen umzugehen und Veränderungen als Teil der Weiterentwicklung zu sehen und an ihnen zu wachsen.

Doch was macht den einen bei einer gleichen Belastung stark und den anderen vulnerabel?

Wir werden in diesem Lehrgang der Frage nachgehen, welche Fähigkeiten und Grundhaltungen zu innerer Balance und Gelassenheit und somit zu mehr Lebensfreude führen und welch wichtige Rolle hierbei die Kommunikation, aber auch das Entdecken der eigenen Potentiale und Talente spielt.

Sie lernen die verschiedenen Resilienzfaktoren kennen und Methoden, um diese zur Stärkung der eigenen Widerstandsfähigkeit einzusetzen. Weiters erwerben Sie die Fähigkeit dieses Wissen im Unterricht in Seminaren und Workshops an andere Personen weiterzugeben.

Zielgruppe: Alle Personen, die ihre eigene Resilienz stärken wollen und dieses Wissen auch als Resilienztrainer:in im Unterricht in Seminaren und Workshops weitergeben möchten.

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Rechnungsadresse (optional)


Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN