Skip to main content

„Hans im Glück“ – kochen und backen mit Hanf

„Hans im Glück“ – kochen und backen mit Hanf

Details

Kursnummer:
LK-18-0043
Kursbeginn:
22.03.2019
17:00 bis 21:00 Uhr
Einheiten:
4
Kosten:
€ 50,–
Materialkosten:
inkl. Lebensmittelkosten und Unterlagen

Freie Plätze:

2 Personen
ReferentInnen:
Mag. Anita Winkler
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz

Hanf ist eine der ältesten und wertvollsten Nutzpflanzen der Menschheit. Weil er nicht nur als Nahrungsmittel und Heilpflanze, zur Herstellung von Textilien und Dämmmaterial, sondern auch als Rauschmittel Verwendung fand, ist er in den letzten Jahrzehnten von den Speisetischenverschwunden.
In diesem Seminar wollen wir Ihnen aber zeigen, wie diese wertvolle Pflanze es ganz legal wieder auf unsere Teller schaffen kann. Die im Anbau anspruchslose Pflanze ist zur Gänze kulinarisch verwertbar – Blätter, Blüten, Samen-Nüsse, Hanfmehl und Hanföl.
Neben einer optimalen Fettsäurenzusammensetzung, einem sehr hohen und hochwertigen Proteingehalt überzeugt Hanf mit einem feinen nussigen Geschmack. Gemeinsam wird ein Menü mit Hanf aus dem steirischen Anbau zubereitet. Infos zur Verwendung als Pflegeöl, Verarbeitung zu Textilien, Dämmmaterial, Dünger und als Mulchmaterial runden das Seminar ab.
Entdecken Sie die wertvolle Vielfalt, die die Hanfpflanze bietet. Ein Kurs für experimentierfreudige Genussmenschen.

Mitzubringen: Kochschürze

Zielgruppe: Interessierte Personen

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Rechnungsadresse (optional)


Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN