Skip to main content

Der steirische Sündenfall - Ein Galamenü mit dem steirischen Apfel

Der steirische Sündenfall - Ein Galamenü mit dem steirischen Apfel

Details

Kursnummer:
LK-18-0028
Kursbeginn:
20.11.2018
17:00 bis 21:00 Uhr
Einheiten:
4
Kosten:
€ 50,–
Materialkosten:
inkl. Lebensmittelkosten und Unterlagen

Freie Plätze:

15 Personen
ReferentInnen:
Maria Leßl
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz-Wetzelsdorf

Keine Sünde, sondern ein Genuss sollte der Verzehr eines Apfels sein!
Das Sprichwort: „An apple a day keeps the doctor away“, bringt den positiven Einfluss des Apfels auf unsere Gesundheit auf den Punkt. Selten zeigt sich eine Frucht so überzeugend vielseitig wie der Apfel.
Man liebt ihn als frische Frucht, kann aber auch viele pikante und süße Speisen damit zubereiten.
In diesem Seminar werden verschiedenste steirische Apfelsorten verkostet und Speisen damit zubereitet. Weiters erfahren Sie Wissenswertes über die Sorteneigenschaften und erhalten viele Tipps bezüglich Zubereitung und Möglichkeiten der Verwendung in der Küche.

Mitzubringen: Kochschürze

Zielgruppe: interessierte Personen

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Die Anmeldung für diesen Kurs ist nicht mehr möglich.

Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN