Skip to main content

Agrarmarketing

Agrarmarketing

Details

Kursnummer:
LFI-18-0583
Kursbeginn:
11.12.2018
08:00 bis 12:00 Uhr
Detailtermine für diesen Kurs:
11.12.2018, 09.00 - 13.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
12.12.2018, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
13.12.2018, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
14.12.2018, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
08.01.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
09.01.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
10.01.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
15.01.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
16.01.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
17.01.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
05.02.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
06.02.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
07.02.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
26.02.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
27.02.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
28.02.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
11.03.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
12.03.2019, 09.00 - 16.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
25.06.2019, 09.00 - 18.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz
Einheiten:
135
Kosten:
€ 2150,– gefördert
€ 4300,– ungefördert

Freie Plätze:

20 Personen
ReferentInnen:
Mag. Stephan Witzel, Mag.phil. Bärbel Pöch-Eder
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz

Sie sind in einem landwirtschaftlichen Betrieb tätig und wollen sich (vielleicht schon lange)
ein stimmiges Marketingkonzept für Ihre Produkte und Dienstleistungen erstellen?
In diesem Universitätskurs werden Sie Schritt für Schritt durch die dafür notwendigen
Stufen geführt. Sie beginnen mit einer Marktanalyse, machen eine Markteingrenzung
und bekommen grundlegende Informationen zur Entwicklung einer Marktstudie.
Sie beschäftigen sich mit Produkt- und Sortimentspolitik und erschaffen sich mithilfe verschiedener
Kreativitätstechniken ein einzigartiges und innovatives Produktsortiment. Sie positionieren eine
Marke auf Ihrem Markt und bedenken dabei alle notwendigen rechtlichen Voraussetzungen.
Sie berücksichtigen betriebswirtschaftliche Aspekte für Ihre Kalkulation und Preisgestaltung
und berechnen Ihre internen und externen Kosten bei Vermarktung und Vertrieb. Sie lernen
traditionelle und innovative Vertriebsideen und -wege kennen und entscheiden, ob eventuell
Kooperationen und Vertriebsgemeinschaften Teil Ihres Marketingkonzepts werden.
Sie nutzen analoge und digitale Kommunikationswege mit Ihren KundInnen und Partnerorganisationen,
berücksichtigen dabei rechtliche Vorgaben und schulen ein authentisches und selbstbewusstes Auftreten.
Sie bauen einen Controllingzyklus für das Marketing Ihres Produktsortiments auf,
sodass Sie jederzeit über den Erfolg Ihrer Maßnahmen Bescheid wissen.

Ihre Abschlussarbeit besteht aus der Erstellung eines vollständigen und für Sie erfolgsorientierten Marketingkonzepts, bei dem Sie von einem/r ReferentIn Ihrer Wahl unterstützt und begleitet werden.

Die Abschlussprüfung findet im Juni 2019 statt.
Bei erfolgreich bestandenem Kurs erhalten Sie ein Universitätszertifikat.

Informationsveranstaltung: Mi, 24. Okt. 2018, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz

Zulassungsvoraussetzungen: Mindestalter von 18 Jahren und Abschluss einer landwirtschaftlichen Grundausbildung (z. B. landwirtschaftliche Fachschule) oder eine mindestens dreijährige Praxis in einem landwirtschaftlichen Betrieb

Zielgruppe: Landwirtschaftlich tätige Personen, die bereits über ein Basiswissen in Marketing verfügen, DirektvermarkterInnen, HofübernehmerInnen, BetriebsführerInnen

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Rechnungsadresse (optional)


Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN