Skip to main content

Ayurveda auf Steirisch - Mit Yogaübungen zur Harmonisierung der Verdauungskraft

Ayurveda auf Steirisch - Mit Yogaübungen zur Harmonisierung der Verdauungskraft

Details

Kursnummer:
AV-17-2069
Kursbeginn:
28.04.2018
09:00 bis 17:00 Uhr
Einheiten:
8
Kosten:
€ 78,–

Freie Plätze:

3 Personen
ReferentInnen:
Ursula Jacoby-Daul
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz-Wetzelsdorf

Ich bin Nahrung, ich esse Nahrung, ich esse andere Lebewesen, die Nahrung essen. Ich nehme das ganze Universum in mich auf. Mein Licht ist wie die Sonne. (Taittiriya Upanishad II,9,6)

Ayurveda ist die alte indische Wissenschaft des täglichen Lebens: Im Mittelpunkt steht der als Ganzheit betrachtete Mensch, der mit allen Sinnen auf seine Um- und Innenwelt reagiert. Entscheidend für sein Wohlbefinden ist die Ausgeglichenheit der drei Energieprinzipien, auch als Doshas (Vata, Pitta, Kapha) bezeichnet. Der Ausgleich etwaiger Ungleichgewichte in einem oder mehreren Doshas erfolgt über die Ernährung (Lebensmittel, Gewürze, Zubereitung etc.), Heilkräuter, spezielle Massagen, Yoga und allgemeine Lebensführung.

In diesem Kurs werden wir die theoretischen Hintergründe geschmacklich auskosten, indem wir für die drei Doshas passende Gerichte aus frischen heimischen Zutaten zubereiten bzw. entsprechend kombiniert servieren. Außerdem werden wir einige Körper-und Atemübungen, die sich leicht im Alltag anwenden lassen, zur Harmonisierung der Verdauungskraft kennenlernen.

Zielgruppe: Für alle, die Yoga praktizieren oder es schon immer mal probieren wollten, die gerne kochen und Neues mit Bekanntem verbinden - und die ihren Gaumen und Bauch verwöhnen wollen.

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Die Anmeldung für diesen Kurs ist nicht mehr möglich.

Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN