Skip to main content

Schnüre und Kordeln - kunstvoll flechten

Schnüre und Kordeln - kunstvoll flechten

Details

Kursnummer:
AV-17-1019
Kursbeginn:
21.04.2018
09:30 bis 12:30 Uhr
-
Einheiten:
3
Kosten:
€ 38,– -
€ 10,– Materialkosten für Erwachsene u. 5,-- für Kinder
Materialkosten:
Ein Kind (ab 6 Jahren) ist im Seminarbeitrag inkludiert, jedes weitere Kind € 10,--.

Freie Plätze:

9 Personen
ReferentInnen:
Mag. Mariko Fellner
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz-Wetzelsdorf

Die Flechtkunst ist von jeher ein Handwerk mit langer Tradition und vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Das Flechten einer Schnur dient nicht bloß der Fertigung eines Werkstücks, sondern es trägt zur Formung des ganzen Menschen bei. Vor dem Hocker kniend oder sitzend, kreuzt man die Fäden und bewegt dabei rhythmisch den Körper. Einerseits tief konzentriert, gleichzeitig aber voll kreativem Schaffensdrang - auf diese Weise fördert die Flechtkunst den Sinn für Rhythmik und Harmonie. Sie erlernen verschiedene Flechttechniken am Flechthocker und können am Ende des Kurses unterschiedlichste Muster selbst erstellen.

Mitzubringen: Wer kniend arbeiten möchte, bringt einen Sitzpolster mit!

Zielgruppe: Damen und Herren, die diese Flechttechnik erlernen oder weiter ausbauen wollen, um damit bunte Seidenschnüre und Knoten zu flechten. Kinder (ab sechs Jahren) in Begleitung eines Erwachsenen sind herzlich willkommen! Bitte bei der Anmeldung angeben!

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Persönliche Daten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Rechnungsadresse (optional)


Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN