Skip to main content

Duft+Schaum/Kunst+Handwerk

Duft+Schaum/Kunst+Handwerk

Details

Kursnummer:
AV-17-1010
Kursbeginn:
10.02.2018
09:00 bis 15:00 Uhr
-
Einheiten:
6
Kosten:
€ 60,– -
Materialkosten:
€ 20,--

Freie Plätze:

2 Personen
ReferentInnen:
Susanne Meixner
Ort:
Steiermarkhof, Ekkehard-Hauer-Straße 33, 8052 Graz-Wetzelsdorf

Eigene Seife herstellen mit Laugenstein, pflanzlichen Ölen, feinen Duftstoffen, Blüten und Kräutern. Diese - richtig eingesetzt - verleihen der Seife je nach verwendeter Sorte eine interessante Farbe, Textur (Peeling-Effekt) und auch einen sanften Duft. Wunderbar schäumend oder cremig - für jeden Hauttyp geeignet. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie, eigene Seifen nach einfachen Rezepturen herzustellen und mit diversen Zutaten individuell zu verfeinern. Das Seifensieden kann zu einem wunderschönen, kreativen und einfachen Hobby werden. Ein Handwerk mit vielen Möglichkeiten und wunderbar duftenden Ergebnissen.

Mitzubringen: Schürze, Gummihandschuhe, Schutzbrille, getrocknete Blüten und Kräuter jeglicher Art aus der Apotheke oder einem Kräuterladen, alte Handtücher, zwei 1-Liter-
Speiseeisbehälter und diverse kleinere Formen (evtl. Silikonformen für kleine Kuchen), eine digitale Haushaltswaage, Primavera-Duftöle (Rose, Lavendel, Pfefferminze), Frischhaltefolie und Küchenrolle.

Zielgruppe: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren, die gerne das Handwerk der Seifenherstellung kennen lernen wollen.

Betreuung: Kundenservice
Kontakt: +43 316/8050 1305, zentrale@lfi-steiermark.at


Die Anmeldung für diesen Kurs ist nicht mehr möglich.

Anreise

So gelangen Sie zu uns!

MEHR ERFAHREN